Wir starten wieder ins Tanz-Training

Wir sind so glücklich! Nach über zwei Monaten dürfen wir ab dem 28.05.2020 wieder gemeinsam trainieren.

Dafür haben wir ein Schutz- und Hygienekonzept erstellt, das von jedem, der am Tanztraining teilnehmen möchte, eingehalten werden muss. Dadurch möchten wir eine weitere Ausbreitung des Covid-19 Virus verhindern.

Die Empires beim beim Training

Durch die Hygienemaßnahmen müssen verschiedene, kleinere Einschränkungen beachtet werden.

  • Eine gemeinsame Nutzung der Sanitär- und Umkleidekabinen ist zur Zeit nicht möglich. Wir empfehlen in Sportsachen zum Training zu kommen und sich seine eigene gefüllte Trinkflasche mitzubringen.
  • Eltern, die ihre Kinder zum Training bringen, müssen den Mindestabstand von 1,5 Metern zu den anderen Vereinsmitgliedern einhalten.
  • Das Training findet bis auf weiteres unter Ausschluss von Publikum statt.
  • Wer Erkältungssymptome zeigt, sollte zu Hause bleiben und darf nicht am Training teilnehmen.
  • Um bei Verdachtsfällen die Infektionsketten nachzuvollziehen, werden bei jedem Training Anwesenheitslisten geführt.

Wir möchten unseren Tanzmitgliedern den größtmöglichen Schutz während des Trainings bieten.
Deswegen bitten wir alle, sich an das ausgearbeitete Konzept zu halten.
Nur so können wir langfristig ein sicheres Training durchführen.

Hinweis Schnuppertraining: ein Schnuppertraining für Nicht-Mitglieder können wir aktuell nicht anbieten.

Das vollständige Schutz- und Hygienekonzept des Empire of Outcast e.V. ist hier nachzulesen:
Schutz- und Hygienekonzept Empire of Outcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.